St. Gallen ESPACE NINA KEEL 02.07.2022 16:00
n°1 Bern | 23.03
Matthias Gabi – Clichés Kunsthalle Bern

n°2 Zürich Oerlikon | 24.05
Eunice Tsang & Fabian Schöneich
n°3 St. Gallen | 02.07
Nina Keel & Paula Sansano
Nina Keel
Paula Sansano

Architektur vermitteln. Neue, vielfach von Frauen initiierte kuratorische Projekte, Veranstaltungen und Ausstellungen bringen gerade frischen Wind in den Bereich der Architekturvermittlung. So auch der Affspace in Bern und der Espace Nina Keel in St. Gallen. Mit den Betreiberinnen Paula Sansano und Nina Keel sprechen wir über ihre forschende und vermittelnde Arbeit an den Schnittstellen von Architektur, Kunst und Gesellschaft. Wie entwickeln sie ihr Programm, das als “Kommunikationsmembran zur Stadt” (Paula Sansano) funktioniert, Architektur aus der Perspektive der Kunst diskutiert und Räume schafft, die sich der hektischen Produktionslogik der Architekturwelt entgegen stellen? Woran arbeiten sie gerade und wie?

Fürs Gespräch treffen wir uns in St. Gallen im Espace Nina Keel, ein Ladenlokal, das mit einem Geigenbauer geteilt wird und als Resonanz-, Arbeits- und Ausstellungsort ähnlich diverse Nutzungen aufweist, wie der Affspace in Bern. Apéro im Anschluss

In Zusammenarbeit mit Affspace – Offspace für Architektur, Bern & Espace Nina Keel St. Gallen

Espace Nina Keel, Linsebühlstrasse 25, 9000 St. Gallen